wohnen ohne zu besitzen

  • wohnungs- oder hausbesitz ist abgeschafft.
  • jeder mensch hat anrecht auf einen ihm in seiner lebensphase entsprechenden wohnraum (15 – 35 m2).
  • es stehen werkstätten, ateliers, gemeinschaftsräume, säle, gärten, kantinen, küchen, usw. für alle zur verfügung.

Ein Gedanke zu „wohnen ohne zu besitzen

  1. lieber roland, ‚wohnen ohne zu besitzen‘ – im ansatz gute Idee und das erst noch in basel, also nicht abseits irgendwo in portugal. oder?
    gute Idee mit der website – lieben gruss vorerst und hoffentlich bis bald einmal, jacqueline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.